Soziale Verantwortung Prävention

Um die Professionalität unserer Mitarbeiter im Hinblick auf Jugendschutz und Spielerschutz zu gewährleisten, werden unsere Mitarbeiter in folgenden Schwerpunkten geschult:

  • Spannungsfelder
  • Grundlagen Glückspiel und Sucht
  • Pathologisches Glücksspiel
  • Ansprache

Jugendschutz:
Die jugendschutzrechtlichen Bedingungen werden in unseren Spielstätten strikt eingehalten, darüber hinaus ist der Zutritt erst ab 21 Jahren gestattet.

  • sozialkonzept

Simple Image Gallery Extended